Fördermöglichkeit

Fördermöglichkeit „Verein(t) gegen Einsamkeit“

Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) fördert das Projekt „Verein(t) gegen Einsamkeit“ des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB), welches zur Planung von Aktionstagen für soziale Verbundenheit aufruft, um die Bedeutung von Sportvereinen als soziale Begegnungsorte zu stärken und Einsamkeit entgegenzuwirken.

Der DOSB stellt zehnmal ein Fördergeld über 2000€ für Sportvereine zur Verfügung.

Mitglieder in Mitgliedorganisationen des DOSB sowie Sportkreise und Stadt/-Kreissportbünde können sich mit kreativen Angeboten hier bis zum 29.02.2024 bewerben.