Veröffentlichung

Hörfunkreportage: Pflegeheime in der Pandemie

Am 24.03.2022 strahlte der Südwestrundfunk (SWR) die Radio-Reportage SWR2 Wissen zum Thema „Pflegeheime in der Pandemie – Isolation und Einsamkeit“ aus. „Altenheime wollen und sollen ihre Bewohner vor einer Corona-Infektion bewahren. Doch dieser Schutz hat Folgen für alle, die teils monatelang allein in ihren Zimmern lebten: Einsamkeit, Depressionen, ein schwindender Lebenswille.

Den Menschen in Pflegeheimen wurde in der Krise oft ihr Recht auf soziale Teilhabe genommen. Wie wirken sich zwei Jahre Pandemie auf sie und die Pflege aus?,“ so die Inhaltsbeschreibung der Website.

Hier gelangen Sie zur Aufnahme.