Home Vergangene Veranstaltungen Validation® nach Naomi Feil – Jedes Verhalten hat einen Grund

Validation® nach Naomi Feil – Jedes Verhalten hat einen Grund

Validation® ist ein ganzheitliches Kommunikations- und Pflegebetreuungskonzept mit Achtsamkeit basierter Pflege und personenzentrierter Kommunikation. Es dient der Förderung von Handlungskompetenzen und Sensibilität im Kontakt mit desorientierten Menschen durch Kommunikation, Körpersprache, Mimik, Empathie, Wissen und Vielem mehr.

Herkömmliche Modelle gehen davon aus, dass der verwirrte Mensch ein Defizit hat. Validation nach Feil® berücksichtigt die emotionale Befindlichkeit. Sie orientiert sich an der persönlichen Wirklichkeit der Desorientierten in der letzten Lebensphase. „Validieren“ bedeutet, sich in die Welt der Verwirrten einzufühlen, sie an der Schwelle abzuholen, an der sie sich befinden und sie zu begleiten. Wir erreichen durch diese Methode eine Steigerung ihres Selbstwertgefühls und reduzieren ihren Stress sowie den der Betreuenden. Dies gelingt u.a. mit Hilfe von spezifischen verbalen und nonverbalen Techniken innerhalb Feils Einteilung der Desorientierung in vier Stadien.

Die Referentin Eva Küpers (Diplom Sportlehrerin, Validation® Lehrerin) führt die Teilnehmenden auf eine besonders lebendige und anschauliche Art und Weise durch die Schulung und gibt hilfreiche und praxisnahe Anregungen für Ihren Arbeitsalltag. Die Schulung richtet sich insbesondere an die psychiatrischen Pflegedienste und andere Professionelle.

FLYER-CFD-Validation_2.+28.11.2022

 

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

02 - 28 Nov 2022

Uhrzeit

10:00 - 16:00

Kosten

160,00 €

TERMIN BUCHEN

Hier anmelden

Veranstaltungsort

Tagungshaus St. Clemens
Platz an der Basilika 3, 30169 Hannover
CARITAS FORUM DEMENZ

Veranstaltet durch

CARITAS FORUM DEMENZ
Telefon
+49 511 700 207 30
E-Mail
forumdemenz@caritas-hannover.de
Hier anmelden

0 Kommentare zu “Validation® nach Naomi Feil – Jedes Verhalten hat einen Grund